Home
über uns button Kontakt Links
 
     
Trenkerhof Trenkerhof - Schlitters
Anfang 2004 sind wir von Bio-Milchvieh auf Mutterkuhhaltung umgestiegen.
Wir mussten den Anbindestall zum Freilaufstall umbauen, was sehr viel Arbeit beinhaltete und zur Gänze von uns allein gemacht wurde.
 
 

Angus – Rind – Fleisch

Das beste Fleisch, seit es Rinder gibt – Angus unserer Mutterkuhhaltung, wo ein Rind noch ein Rind sein darf.

Unsere Angustiere können sich frei bewegen – Tag und Nacht – sie können fressen, schlafen wiederkäuen oder ihrem Spieltrieb nachgehen.

Ein Stier wird bei den Muttertieren gehalten, um so die Fortpflanzung auf natürlichem Weg zu gewährleisten.

Die Jungstiere werden in einer Koppel daneben gehalten.

Was unsere Angusrinder besonders auszeichnet, zum Beispiel:

  • ihr einzigartiger Mutterinstinkt,
  • ihr Zusammenhalt in der Herde,
  • ihre genetische Hornlosigkeit,
  • ihre sanfte, gutmütige Art und das Vertrauen, das sie zu uns haben,
  • ihre Robustheit,
  • ihre Trittsicherheit (Auf der Alm und beim Transport)

All diese guten Eigenschaften und noch mehr besitzen unsere Angusrinder. Gerade deswegen harmonieren bei uns Mensch und Tier im Einklang mit der Natur.

Unsere Tiere werden nur mit Heu gefüttert – keine Zusatzmittel oder Silage – deshalb können unsere Tiere langsamer wachsen, ihr Fleisch erhält dadurch ihre Einzigartigkeit im Geschmack und verliert so nicht die Hälfte der Portion in der Pfanne.

Wer Wert auf seine Gesundheit legt, darf deshalb mit ruhigem Gewissen mehr als einmal die Woche Bioangusrindfleisch auf seinem Speiseplan vermerken.

Bei uns zählt Qualität und nicht Quantität. Dies bestätigen uns unsere bisherigen Kunden, die sich meistens schon wieder für das nächste Mischpaket vormerken lassen.

Wenn Sie jetzt auch Lust auf unser Bioangusrindfleisch bekommen haben, melden sie sich ganz unverbindlich bei uns.
zum Kontakt

Wenn Sie wollen, kann bei Ihnen auch schon bald Angusrindfleisch auf Ihrem Speiseplan stehen.
zur Onlinebestellung